31. Januar: "Blutige Buchstaben"

 

Unter dem Titel "# 9 Kunst im Rathaus II" stellt Brigitte Nowatzke-Kraft noch bis zum 28. März 2019 Malerei, Zeichnungen sowie Objekte aus der Serie „Seitensprünge“ aus.

Zu Brigitte Nowatzke-Krafts „Seitensprünge“ gehört eine besondere Installation: Aus dem biografischen Kriminalroman „Al Capone von der Pfalz“ von Wolfgang Wegner drängen blutrote Buchstaben hinaus ins Freie. Welches Ziel haben sie? Das ist eine der Fragen, die sich die Künstlerin und der Autor in ihrem Gespräch stellen. Dazu liest Wolfgang Wegner Passagen aus dem Roman.

 

Wo: Rathausplatz 2, 76229 Karlsruhe

Beginn: 19 Uhr

Eintritt frei

"Die 2 von der Bücherwelle"

Beim Format der Lesereihe "Die 2 von der Bücherwelle" taucht der Gast und Zuhörer in ein improvisiertes Radiostudio ein.
Die beiden Radiomoderatoren André Richter und Wolfgang Wegner plaudern über ein bestimmtes, vorher festgelegtes Thema, zu dem sie Bücher, Essays, eigene Texte oder andere Schriftstücke gefunden und ausgewählt haben und werfen sich die kabarettistischen Bälle zu.
Durch die Szenerie eines Radiostudios und Programms, und durch die Präsentation der Texte als Radiomoderatoren entwickeln sich zugleich Nähe und Distanz, die dem Zuhörer und Gast aus dem heimischen Radiohören vertraut sind. Bei "Die 2 von der Bücherwelle" wird dabei der Sinn des Sehens/Zusehens angesprochen und bietet somit ein unikates Leseerlebnis.

"Noch`nen Schuss, Herr Kommissar?"

Die Wein-Krimi-Talk-Show

In Planung ... demnächst mehr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016-2019 Wolfgang Wegner